Gedanken | Slow Fashion

Slow Fashion // Ein Jahr ohne geakufte Kleidung (365-Tage-Challenge 2018)

von am 19. Januar 2018

Ich laufe durch die Stadt, überall um mich herum die neusten Trends. Wunderschön in Szene gesetzt. Die Schaufenster top gestyled, nur um mich in das nächstbeste Geschäft zu locken. Kaufen! Möglichst viel, möglichst günstig, möglichst oft. “Ist das richtig”, frage ich mich. Vor zwei Tagen fasste ich den spontanen Entschluss: Ich will ein ganzes Jahr auf gekaufte Kleidung verzichten.

weiterlesen

Gedanken | Outfit

Outfit // Oh, du heilige… // 5 Tipps um den Weihnachtsstress einzugrenzen

von am 12. Dezember 2017

Heute geht es um ein Thema, dass uns alle betrifft und mich aktuell (naja eigentlich jedes Jahr) ganz besonders. Weihnachtsstress! Ja, ganz genau: Stress. Klar ist die Weihnachtszeit schön, besinnlich und gemütlich, aber bevor man den entspannten, besinnlichen Zustand erreicht, machen sich unzählige Menschen viel zu viel Stress. Wann kaufe ich Geschenke, was kaufe ich […]

weiterlesen

Gedanken | Outfit

Outfit // 8 Sätze, die jeder Schneider schon einmal gehört hat

von am 23. September 2017

Heute gibt es wieder nichts Selbstgenähtes. Ich hoffe ihr seid nicht allzu enttäuscht. Aber ich gehöre nicht zu der Sorte Schneiderin, die in ihrer Freizeit pausenlos näht. Phasenweise hat man Lust dazu und phasenweise eben nicht. Zugegeben, es gibt sicher genug Schneider, die das auch gerne rund um die Uhr machen. Da ist auch nichts gegen einzuwenden, aber manchmal muss man Arbeit eben Arbeit sein lassen und seine freie Zeit anderen Dingen widmen. Was natürlich nicht bedeutet, dass das meine Leidenschaft schmälert.

weiterlesen

Gedanken | Outfit

Das rote Kleid // Mode als Ausdruck der Persönlichkeit

von am 16. September 2017

Lange habe ich überlegt, was ich euch zu diesem Outfit erzählen kann. Welches Hintergrundwissen kann ich euch vermitteln, welche Stylingtipps kann ich euch geben?
Abgesehen davon, dass ich kein Fashion-Guru bin und sicher nicht die stylischste Person in der Bloggerwelt, möchte ich euch dazu einfach mal keine Tipps geben.
Ich bin zu dem Schluss gekommen: Das rote Kleid erzählt seine eigene Geschichte.

weiterlesen